Schiffsmodell schwedische Kåg von 1900

  

Schiffsmodell schwedische Kåg von 1900

 

 

Maßstab 1 : 10, Länge 100 cm, Breite 29 cm, Höhe 88 cm (inclusive Ständer),
Weitere Fotos: Gesamtansichten, Nahaufnahmen. Klicken Sie auf die Fotos für hoch aufgelöste Bilder!

 

 

Die Kåg, ein einst häufiges Boot an der Westküste Schwedens
  
Die Kåg ist ein vorn und achtern spitz zulaufendes Arbeitsboot, das einst an der Westküste Schwedens verbreitet war. Die Geschichte der Kågen ist auf den beiden ersten Seiten des folgendes Buchs zusammengefasst (allerdings in Schwedisch):  Kågen. Dokumentation av ett båtbygge / Foto: Lars Johansson; Text: Sigvard Fjellsson; Konstruktionsskisser: Staffan Claesson; Teckningar: Signar N. Bengtsson; ISBN 91-970023-0-5, Förlag: Föreningen Allmoge Båtar, 1981, Svenska.

Diese Kåg wurde von  Emanuel in Kopparäs, Billdal, Schweden um 1900 gebaut. Das Buch beschreibt in der Hauptsache Bau und Segeltests mit dem Boot.
Vermessen in 1940 durch Henry Magnusson waren die Ausmaße: Rumpflänge 6,80 m, Breite  2,89 m, Tiefgang  0,98 m.

 

 

Das Schiffsmodell der Kåg, Fotos und Maße

 

Dieses Modell wurde von J.P. van den Heuvel in den Jahren 2010 und 2011 gebaut nach Plänen, die in den o.a. Buch “Kågen” zusammen mit der gesamten Baudokumentation enthalten sind. Im Zimmerwerk ist es gebaut wie richtiges Schiff. Das Modell ist ein Meisterstück.

  

Das Modell hat den Maßstab 1 : 10. Länge ist 100 cm (inclusive Bugspriet), Breite 29 cm, Höhe 88 cm (inclusive Ständer). Das Modell kann aus dem Ständer herausgenommen werden, z.B. für den Transport.

  

Hier sind noch weitere Fotos: diverse Gesamtansichten von allen Seiten, verschiedene Blicke auf das Oberdeck, den Rumpf und die Takelage.