Modell eines Walfangboots von 1933

 

Schiffsmodell Walfangboot von 1933

 

Maßstab 1 : 10, Länge 87 cm, Breite 23 cm, Höhe 31 cm
Weitere Fotos: Gesamtansichten, Nahaufnahmen. Klicken Sie auf die Fotos für hoch aufgelöste Bilder!
Preis 1300 Euro, plus Versandkosten
 

Das Walfangboot als Schiffstyp

 

Walfangboote wurde zu Tausenden von amerikanischen Walfangschiffen im 19. Jahrhundert eingesetzt. Andere Nationen nutzten sie ebenfalls, wenn auch in geringerem Umfang. Walfangboote waren meist um 9 m lang und an beiden Enden spitz zulaufend. Sie konnten gerudert und gesegelt werden.

Die letzte Fangreise eines Schiffs mit Walfangbooten fand in den 1920er Jahren statt. 1933 baute Charles Beetle ein Walfangboot für das Mariners Museum, Newport, Virginia, USA. Nach seinen Linien ist dieses Modell gebaut.

 

Geschichte und Konstruktion der Walfangboote sind beschrieben im Buch von Willits D. Ansel, The Whaleboat, a Study of Design, Construction and Use from 1850 to 1970, Mystic Seaport Museum, Inc., 1978, ISBN 0913372404.

Es gibt zudem einen Artikel über Walfangboote in Wikipedia.

 

  

Das Modell des Walfangbootes, Fotos und Maße

Das Modell wurde gemäß den Linien und Konstruktionsdetails gebaut, wie sie von Willits Ansel und Robert Allyn 1975 aufgenommen wurden. Sie wurden im Buch von Willits Ansel veröffentlicht (s.o.) Das Boot wurde wie ein richtiges Schiff gebaut.

Es gibt diverse Gesamtansichten von allen Seiten und verschiedene Detailaufnahmen vom Oberdeck und dem Rumpf.  

   

Das Modell des Walfangboots ist eine saubere schöne Arbeit, ein echtes Meisterstück. Es wurde von Jan van den Heuvel, Philippine bei Terneuzen, Niederlande, mit viel Liebe zum Detail gebaut.

Das Modell hat im Maßstab 1 : 10 eine Länge von 87 cm, eine Breite von 23 cm und eine Höhe von 31 cm.
   
Preis und Transport des Schiffsmodells

Der Preis beträgt 1300 Euro, plus Versandkosten.

Transport: Das Schiffsmodell kann in einer Transportkiste sicher verpackt werden. Ein Versand mit einer Spedition oder ein Lufttransport über große Entfernung kann in einer solchen Kiste gefahrlos erfolgen.
Die Alternative dazu: die Abholung des Modells mit einem Auto.

Das Modell steht in meinem Ausstellungsraum in Recklinghausen. Hier finden Sie Information zur Abwicklung von Bestellung, Versand und Bezahlung
  
Bitte rufen Sie mich an, wenn Sie Interesse an dem Schiff haben.
Dr. Michael Czytko, Kühlstr. 31, 45659 Recklinghausen, Tel. 02361 59757, Email: michael.czytko@t-online.de

Und so finden Sie mich ganz einfach.