Search engine  

  

 

 

  

Schiffsmodell dänischer Schoner K. Hay von 1900

  

Schiffsmodell dänischer Schoner K. Hay von 1900

 

  

Schiffsname K. Hay
Maßstab 1 : 50
Länge 63 cm
Breite 13 cm
Höhe 47 cm
Material Rumpf Holz
Fotos 1 Gesamtansichten
Fotos 2 Nahaufnahmen
Preis verkauft
Transportkosten   -  


 

 

 

 

 

Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern!

 

 

Die Geschichte der K. Hay

 

Der Schoner lief am 7. Februar 1900 bei Lindtners Værft in Vejle, Dänemark, als Helge von Kolding vom Stapel. Er fuhr als Frachtschiff auf der Ostsee. 1915 wurde er verkauft und erhielt vom neuen Eigner den Namen K. Hay von Marstal. Hölzerne Schiffe wie dieser Schoner waren in der damaligen Zeit der schnellste und kostengünstigste Weg für den Gütertransport zwischen den dänischen Häfen und anderen Ostseehäfen. Man findet heute noch das Namensschild der K. Hay im Museum in Marstal.

Im Jahre 1935 wurde die K. Hay erneut verkauft und fuhr unter dem Namen Martha weiter als Transporter für Getreide, Dünger und allgemeine Fracht zwischen den Häfen Jütlands, Seelands, Schwedens und Deutschlands. Ab 1961 wurde sie für die Steinfischerei eingesetzt. Martha verbrachte 11 Jahre als Steinfischer, aber dann war sie am Ende.

Marthas Rettung war ein junger Schullehrer, der sie 1971 kaufte und zusammen mit seinen Freunden restaurierte. Heute gehört sie der "Association for the Schooner Martha's Restoration" und fährt als aktiver historischer Segler.

Es gibt online eine Menge Information und Fotos von K. Hay und Martha, allerdings das meiste in Dänisch. Hier ist eine englische Zusammenfassung, die technischen Daten des Schoners Martha und eine kurze Historie.
 

Schiffsmodell der K. Hay, Fotos und Maße

  

Das Modell wurde von einem sehr erfahrenen Modellbauer geschaffen. Hier sind noch weitere Fotos: diverse Gesamtansichten von allen Seiten, verschiedene Blicke auf das Oberdeck, den Rumpf und die Takelage. Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern!

Das Modell der K. Hay ist eine gefällige schöne Arbeit, ein Meisterwerk. Die Segel stehen wie bei hoch am Wind auf Steuerbordbug. Die Segel, Takelage und der Rumpf sind hervorragend ausgearbeitet.
Das Modell hat im Maßstab 1 : 50  eine Länge von 63 cm, eine Breite von 13 cm und eine Höhe von 47 cm.

Zu dem Modell gehört eine Vitrine aus Birkenholz und (recht schlechtem, starke Lichtreflektionen) Plexiglas, die als Schutz dienen kann, wenn Sie das Modell mit Ihrem Auto abholen möchten. Die Vitrine wird nicht per Luftfracht versandt. Die Vitrine ist 68 cm lang, 20 cm breit und 49 cm hoch.

Das Modell wirkt am besten, wenn es ohne Vitrine aufgestellt wird.

  

Dieses Modell ist bereits verkauft und ist in der Galerie der bereits verkauften Modelle nur noch aufgeführt, um Modell-Liebhabern die Möglichkeit zu geben, sich an den Bildern zu erfreuen und vielleicht Hinweise zu bekommen, wenn sie selber ein solches Modell bauen.


 
  Kontakt:  Tel. 0236159757

Email:  michael.czytko@t-online.de

  Wir über uns Impressum
  Schiffsmodelle kaufen Schiffsmodelle transportieren
  Sitemap Kontakt