Search engine  

  

 

 

  

Schiffsmodell englische Bark Scarborough von 1782

  

Schiffsmodell englische Bark Scarborough von 1782

 

  

Schiffsname Scarborough
Maßstab 1 : 67
Länge 72 cm
Breite 26 cm
Höhe 65 cm
Material Rumpf Holz
Fotos 1 Gesamtansichten
Fotos 2 Nahaufnahmen
Preis verkauft
Transportkosten   -  


 

 

 

 

 

Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern!

 

 

Die Geschichte der Scarborough

 

Die Bark Scarborough wurde in ihren ersten Jahren für den Holztransport von Amerika und den Ostseeländern nach England genutzt. 1787 wurde sie umgebaut für den Sträflingstransport nach Australien und wurde eines der Schiffe der sogenannten "First Fleet".

Der erste Transport lief von Mai 1787 bis Januar 1778 nach Port Jackson, Australien, mit 208 Sträflingen und 35 Mann Besatzung. Auf dem Rückweg nach England übernahm die Bark eine Ladung Tee in China. Auf dem zweiten Sträflingstransport 1790 starben mehr als ein Viertel der Häftlinge während der Überfahrt.

Das nächste Jahrzehnt wurde das Schiff als Handelsfrachter in den Ostseeraum und die Karibik genutzt. Im April 1805 begann der Rumpf stark zu lecken und das Schiff sank vor Jamaica.

Die wechselvolle Geschichte des Schiffs ist gut dokumentiert in einem Artikel über die Scarborough.

 

Das Schiffsmodell der Scarborough, Fotos und Maße

  

Das Modell wurde von einem sehr erfahrenen Modellbauer geschaffen. Hier sind noch weitere Fotos: diverse Gesamtansichten von allen Seiten, verschiedene Blicke auf das Oberdeck, den Rumpf und die Takelage. Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern!

Das Modell der Scarborough ist eine gefällige schöne Arbeit, ein echtes Meisterwerk. Die Segel stehen wie bei raumem Wind von Steuerbord achteraus.  Die Segel, die Takelage, die Ausrüstung an Oberdeck und der Rumpf sind hervorragend dargestellt.
Das Modell hat im Maßstab 1 : 67  eine Länge von 72 cm, eine Breite von 26 cm und eine Höhe von 65 cm.

Zu dem Modell gehört eine Vitrine aus Birkenholz und (recht schlechtem, starke Lichtreflektionen) Plexiglas, die als Schutz dienen kann, wenn Sie das Modell mit Ihrem Auto abholen möchten. Die Vitrine wird nicht per Luftfracht versandt. Die Vitrine ist 81 cm lang, 33 cm breit und 69 cm hoch.

Das Modell wirkt am besten, wenn es ohne Vitrine aufgestellt wird.

  

Dieses Modell ist bereits verkauft und ist in der Galerie der bereits verkauften Modelle nur noch aufgeführt, um Modell-Liebhabern die Möglichkeit zu geben, sich an den Bildern zu erfreuen und vielleicht Hinweise zu bekommen, wenn sie selber ein solches Modell bauen. 


 
  Kontakt:  Tel. 0236159757

Email:  michael.czytko@t-online.de

  Wir über uns Impressum
  Schiffsmodelle kaufen Schiffsmodelle transportieren
  Sitemap Kontakt