Schiffsmodell holländische Statenjacht, um 1700

  

Schiffsmodell holländische Statenjacht, um 1700

 

 

Maßstab 1 : 60, Länge 63 cm, Breite 26 cm, Höhe 68 cm
Weitere Fotos: Gesamtansichten, Nahaufnahmen. Klicken Sie auf die Fotos für hoch aufgelöste Bilder!
Preis 1200 Euro, plus Versandkosten

 

 

Die holländischen Statenjachten

Im 17. Jahrhundert dienten die holländischen Statenjachten als Späher und Eilschiffe für den schnellen Transport von Personen. Sie waren oft eleganter und stärker als üblich dekoriert. Ab Mitte des 17. Jahrhunderts wurden die bislang benutzten unbequemen Sprietsegel durch Gaffelsegel ersetzt, die mit Geitauen leichter weggenommen werden konnten.

 

Das dargestellte Schiff führt als Nationalflagge die holländische mit dem VOC der Ostindischen Kompanie (Vereenigde Oostindische Compagnie), als Gösch die Flagge Frieslands.

 

 

Das Schiffsmodell der Statenjacht, Fotos und Maße

Das sauber ausgeführte, detailliert gearbeitete Schiffsmodell der Statenjacht zeigt die charakteristische Rumpfform dieser Schiffe und deren Takelage. Das Modell wurde von H. Rudolf Ferlemann liebevoll und mit großer Sachkenntnis restauriert. 

Hier sind noch weitere Fotos: diverse Gesamtansichten von allen Seiten, verschiedene Blicke auf das Oberdeck, den Rumpf und die Takelage.

Das Modell hat im Maßstab 1 : 60  eine Länge von 63 cm, eine Breite von 26 cm und eine Höhe von 68 cm.

 

 
Preis und Transport des Schiffsmodells


Der Preis beträgt 1200 Euro, plus Versandkosten.

   
Transport: Das Schiffsmodell kann in einer Transportkiste sicher verpackt werden. Ein Versand mit einer Spedition oder ein Lufttransport über große Entfernung kann in einer solchen Kiste gefahrlos erfolgen. Die Alternative dazu: die Abholung des Modells mit einem Auto.
   

Das Modell kann bei seinem Restaurator erhalten werden: H. Rudolf Ferlemann, Königsberger Str. 102, 48157 Münster, Tel. 0251 24220,  Email: r.ferlemann@web.de .
Bitte rufen Sie ihn an, wenn Sie an dem Modell interessiert sind.